Von Pakistan nach Indien

Wir sind glücklich aus Pakistan raus und Indien rein gekommen!
Exakt an der pakistanisch-indischen Grenze hat Moby die 333.333 km voll gemacht.

 

6 Wochen Pakistan, das hätten wir davor nicht gedacht. Aber es kam alles anders als erwartet, wie immer eigentlich. Es war unglaublich schön in den Bergen und die Menschen waren sehr zurückhaltend aber freundlich. Wir fühlten uns fast immer sicher und haben halt etwas gründlicher nach Nachtplätzen ausschau gehalten. Die Polizei war eigentlich auch immer nett und stehts bemüht in positivem Sinne.

 

Morgen Abend erwarten wir großen Besuch in Delhi!
Wir werden die nächsten Wochen dann gemeinsam in Richtung Süden fahren. Soweit ist auch Indien spitze. Sehr, sehr großer Schnitt zu Pakistan, auch in positivsten Sinne. Sehr exotisch und natürlich. Papageien, Affen und sonst allerhand Wildes. Wieder Frauen auf der Straße und Männer mit offenen Gesichtern. Mal schauen wie der Rest vom Land so ausschaut. Wir sind optimistisch!